Westweg 2017

Ich hatte es ja versprochen.

Nun kommt meine Reisetagebuch so nach und nach in meinem Blog. Die ersten paar Kapitel habe ich halbwegs fertig und ich kann schon vorne weg sagen, es war toll. Und es hat mich dazu gebracht einfach mehr und einfach einfacher zu wollen. Einfacher in dem Bezug, dass man auch viel weiter kommt, auch mit deutlich wenige Geld und dabie freier und ungebunden seine Weg geht. Ergo war diese Tour ein Meilenstein für mich und hat mir im Ansatz gezeigt was möglich ist. Das wird dann nächstes Jahr kommen. Ich bin total gespannt auf die Zeit, die da vor mir liegt

Aber zurück zum Westweg. Ich hoffe ich kann die Eindrücke gut vermitteln und den einen oder anderen mal dazu bringen auch den Weg oder einen Teil davon zu gehen. Viel Spaß beim Lesen.

 

P.S. Seht es mir nach, wenn ich nicht allzu schnell mit den Kapiteln hinterher komme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.