Update Tourplanung Jakobsweg

Ich habe meine Tour und die dazugehörigen Daten nochmal überarbeitet bzw. ich musste. Ich bin zwar vier Monate und eine Woche von der Firma freigestellt, bzw. ein Teil als Urlaub, aber es sind in Summe nur 127 Tage, die ich zur Verfügung habe. Für die gesamte Strecke würde ich 119 Tage brauchen. Dazu habe ich 7 Ruhetage geplant. Das würde bedeuten, ich hätte nur einen Tag als Reserve und meine Familie möchte auch noch ein paar Tage am Ende mit mir verbringen. So kommt das leider alles nicht mehr so wie vorgestellt hin. Schneller laufen, also den Kilometerschnitt ja Tag zu erhöhen, will ich nicht. Das wird auf die Dauer auch zu viel. Möglich wäre auch noch von Saint-Jean-Pied-de-Port nach Irun mit dem Zug zu fahren und den ein oder anderen Ruhetag wegzulassen. Ist aber zurzeit nicht die Option für mich. Also werde ich die ersten sechs Etappen von Berlin nach Leipzig bereits Mitte März laufen. Ich hoffe mal, dass es da nicht zu kühl ist und nicht meterhoch Schnee liegt. Aber vielleicht ändert sich da noch was. Grundsätzlich steht die Strecke aber.

In der Tabelle sind nochmal die Daten zur Tour für die einzelnen Wegabschnitte aufgelistet. Zusätzlich habe ich auch das Kartenmaterial und Herbergsinformationen gelistet, welches ich bisher zusammengetragen habe inklusive eines Links, wo ich die Sachen herhabe. Leider fehlt mir was die Unterkunftsmöglichkeiten betrifft, noch der Abschnitt von Vacha über Fulda bis Trier. Wer dazu Informationen hat, immer her damit. Noch ein Tipp von mir. GPS-Daten für alle Abschnitte auf den Jakobswegen bekommt bei http://www.deutsche-jakobswege.de. Natürlich nicht nur die Abschnitte, die ich gehen will. Wirklich sehr umfangreich, nur in Spanien kennt die Seite nur den Francés 😉.

 

Tourdaten Jakobsweg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.